Ultraschall

Die Domäne der Ultraschalluntersuchung ist die Darstellung innerer Organe wie Blase, Niere, Leber oder Milz.

Im Gegensatz zum Röntgen, das uns innerhalb weniger Minuten aussagekräftige Bilder bietet, ist die Sonographieuntersuchung zeitaufwendig. Das Untersuchungsgebiet muß Stück für Stück -quasi scheibchenweise- sichtbar gemacht werden. Vorteilhaft ist die Darstellung des Blutstroms mittels Farbdoppler.

 

Vorbereitung

 

zurück