Röntgen

Zur Diagnostik von Krankheiten der Knochen und inneren Organen.

Wir verfügen über ein leistungsfähiges Röntgengerät mit dem wir, unter Anwendung kurzer Belichtungszeiten qualitativ, hochwertige Aufnahmen bei minimaler Strahlenbelastung erstellen können.

Für manche orthopädischen Röntgenuntersuchungen muss der Patient in eine leichte Narkose abgelegt werden, um eine exakte Lagerung zu ermöglichen.

Kontrastmitteluntersuchungen von Magen-Darmtrakt oder Blase

werden routinemäßig durchgeführt.

Die Röntgenbilder werden maschinell entwickelt und liegen uns innerhalb weniger Minuten vor.

 

Anschließend sprechen wir die Befunde gemeinsam mit Ihnen durch.

 

zurück